SATAjet® 5000 B HVLP (auch als Digital-Version)

Top in allen Einsatzgebieten – Mit der SATAjet 5000 B erzielen Sie höchste Oberflächenqualität: Beim Lackieren von z. B. Kfz, Nfz, Möbeln, Yachten oder hochwertigen Industrieteilen – mit allen Lacksystemen.


Das Spitzenmodell SATAjet 5000 B setzt neue Maßstäbe in Sachen Qualität und macht das Lackieren zu einem wahren Vergnügen. Die Flexibilität, die diese Hochleistungspistole hinsichtlich Spritzabstand und EingangsdruckDer Eingangsdruck sollte immer korrekt eingestellt werden, mit der DIGITAL Technologie der SATAjet 5000 DIGITAL oder einem SATA Adam 2 gelingt dies besonders einfach, es kann jedoch auch einfach ein Mikrometer mit Manometer an der Pistole angeschlossen werden. Da der Druck zusammen mit der Luftmenge (Luftbedarf) in erheblichem Maße zum optimalen Ergebnis beiträgt sollten Sie die Einstellung des empfohlenen Eingangsdruckes immer beachten.  Sie finden Informationen über den korrekten Druck in den Lackdaten der Materialhersteller oder auf den Produktseiten der einzelnen SATA Pistolen.X» ermöglicht, ist wegweisend. So können die Lackierer den Druck und den Abstand nach dem eingesetzten Lack, den klimatischen Verhältnissen und ihrem Arbeitsstil ausrichten – und perfekte Resultate erzielen.


Ergonomie in Perfektion

Das Design der SATAjet 5000 B entstammt der Feder der Gestaltungsexperten des Porsche Design Studios, die in Zusammenarbeit mit SATA Spezialisten Funktionalität in Form brachten. Aufgrund ihrer optimierten Griffkontur liegt die hochwertige Pistole perfekt in der Hand. Der Griffbereich ist beim Digitalmodell genauso kompakt wie beim Standardmodell und eignet sich somit auch für Lackierer mit unterschiedlichsten Handgrößen bestens.


Einfache Handhabung

Die Qualität der ergonomischen Gestaltung zeigt sich nicht nur im Griffbereich, sondern auch in allen Anbauteilen wie beispielsweise der Rund- / Breitstrahl- und Farbmengenregulierung sowie dem Luftmikrometer. Bei großer Robustheit, die eine hohe Lebensdauer ermöglicht, sorgt auch das geringe Gewicht der Lackierpistole für ein angenehmes Arbeiten. Die SATAjet 5000 B. Ein Werkzeug in Topform.


Vorteile

  • Optimiertes Düsenkonzept für höchste Flexibilität hinsichtlich EingangsdruckDer Eingangsdruck sollte immer korrekt eingestellt werden, mit der DIGITAL Technologie der SATAjet 5000 DIGITAL oder einem SATA Adam 2 gelingt dies besonders einfach, es kann jedoch auch einfach ein Mikrometer mit Manometer an der Pistole angeschlossen werden. Da der Druck zusammen mit der Luftmenge (Luftbedarf) in erheblichem Maße zum optimalen Ergebnis beiträgt sollten Sie die Einstellung des empfohlenen Eingangsdruckes immer beachten.  Sie finden Informationen über den korrekten Druck in den Lackdaten der Materialhersteller oder auf den Produktseiten der einzelnen SATA Pistolen.X» und Spritzabstand
  • Ergonomische Griffkontur
  • Oberfläche in perloxal™ für eine einfache Reinigung, korrosionsfest
  • Leicht bedienbare Einstellelemente
  • Lagesichere Bügelrolle – Farbnadel ist einfach, sicher und schnell montierbar
  • Drehgelenk mit neuer Hochleistungsdichtung
  • Eine kompakte Griff-Form für Standard- und DIGITALMit "Digital" werden die SATA-Hochleistungspistolen bezeichnet, die über ein digitales Display im Griff den exakten Pistolen-Eingangsdruck anzeigen. Weshalb Druckmessung? Um eine hohe Farbtongenauigkeit zu erzielen, müssen Sie sich exakt an die Parameter-Vorgaben des jeweiligen Lackherstellers halten. Hierzu gehört unter anderem der Pistolen-Eingangsdruck. Je mehr Sie von diesem Soll-Wert abweichen, umso mehr weicht auch der Farbton vom Soll ab. Weshalb "Digital-Pistolen" verwenden? SATA "Digital-Pistolen" messen den Pistolen-Eingangsdruck exakt, elektronisch und zeigen ihn auch exakt auf dem digitalen, sehr gut ablesbaren Display an. Mit "Digital-Pistolen" treffen Sie also mit Präzision den richtigen Farbton und vermeiden kostspielige Nacharbeiten."Digital-Pistolen" sind besonders einfach im Handling, denn sie sind um 20% kürzer und 20% leichter als Pistolen mit angebautem Manometer und Mikrometer.Mit "Digital-Pistolen" entfällt auch das umständliche Abmontieren des Manometers und des Mikrometers zum Reinigen in einem Pistolen-Waschautomaten. Wird die Elektronik den täglichen Anforderungen gerecht? SATA "Digital-Pistolen" sind bei Beachtung einiger Regeln voll lösemittelbeständig und damit auch für die Reinigung in Pistolen-Waschautomaten geeignet. Selbstverständlich sind die "Digital-Pistolen" auch schlagfest und ex-geschützt.X»-Pistolen
  • Optimierte Rund- / Breitstrahlregulierung mit einer ½ Drehung


Die „Extra-Sparsame“ SATAjet 5000 B HVLPHVLP = High Volume Low PressureBezeichnung für ein international anerkanntes Niederdruckverfahren bei dem der Auftragswirkungsgrad über 65% liegen muß und dabei ein Höchstdruck von 0,7 bar in der Düse eingehalten werden muß.X» erzielt besonders hohe Übertragungsraten mit ihrer Niederdruck-Technologie.