SATA® vision™ 2000

Maximaler Gesundheitsschutz, da der gesamte Kopf vor Immissionen geschützt wird

Vollmasken Atemschutz


  • Die leichte, angenehm zu tragende Atemschutzhaube schützt Gesicht, Haare und Nacken zuverlässig vor Spritznebel. Sie ist auch für Brillenträger geeignet und kann an unterschiedliche Kopfgrößen problemlos angepasst werden
  • Die Frischluft wird über einen Schalldämpfer zur Haube geführt, wo sie gleichmäßig und angenehm einströmt
  • Die Luftzufuhr kann stufenlos - ganz nach Bedarf - geregelt werden, wobei eine Sperre verhindert, dass die Luftzufuhr komplett abgeriegelt werden kann. Sollte der Volumenstrom unter einen kritischen Wert fallen, z.B. weil zusätzliche Verbraucher ans Druckluftnetz gehen, warnt ein akustisches Warnsignal vor zu geringer Luftzufuhr
  • Durch den kompakten Aktivkohle-Filter , der geschützt am Gurt befestigt wird, werden auch Dämpfe und Gase aus der Luft entfernt
  • Die dünne Klarsichtfolie ermöglicht eine reflektionsarme und verzerrungsfreie Sicht . Bei Verschmutzung durch Spritznebel kann sie schnell und einfach gewechselt werden
  • Der Austausch der Haubeneinlage und des Schweißbandes (aus hygienischen Gründen) ist sehr einfach
  • Selbstverständlich ist dieses SATA-Atemschutzsystem silikonfrei, lösemittelbeständig und leitfähig
  • Schutzstufe: bis zum 100-fachen des MAKMAK steht für Maximale Arbeitsplatz-Konzentration.Der Wert drückt die Höhe der Partikel-Konzentration an einem Arbeitsplatz aus. Je höher dieser Wert ist, desto höher sind auch die Anforderungen an den Atemschutz.P2-Filter sind bis zu einem MAK-Wert von 10, P3-Filter bis zu einem MAK-Wert von 30 zulässig.Die frischluft-versorgten Atemschutzsysteme wie z.B. die SATA Vision 2000 sind bis zu einem MAK-Wert von 100 zulässig. X»-Wertes  (Maximale Arbeitsplatz-Konzentration)
  • CE-geprüft