RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»-Technologie

Die Extra-Schnellen - optimierte HochdrucktechnikKonventionelle Hochdruck-Technik bezeichnet die klassische Form der Luftspritztechnik höchste Ansprüche in der Finishlackierung Eingangsfließ- und Zerstäubungsluftdruck sind nahezu identisch.Einstellwerte je nach Pistolentype 3,5-4 bar. Extrem feine Zerstäubung bei großer Flächenleistung. Bei moderner Düsentechnik werden auch bei vielen Hochdruck-Pistolen Auftragswirkungsraten (Transfer Efficiency) von über 65 % erzielt. Aufgrund der höheren dynamischen Energie im Vergleich zur HVLP-Technik können aufgrund insbesondere des Partikel-Rückpralls von der Lackieroberfläche und des größeren Oversprays nur Auftragswirkungsgrade erzielt werden, die zum Teil erheblich unter denen von HVLP-Pistolen liegen.universelle Einsatzbereiche und zahlreiche Sonderanwendungen in Industrie und Handwerk kennzeichnen diese bewährte Technik.X» für VOCVOC steht für Volantile Organic Compounds, zu deutsch: Flüchtige organische Lösemittel. Diese Lösemittel führen, wie eine Vielzahl weiterer Stoffe, in Zusammenwirkung mit der Sonneneinstrahlung zur Entstehung von bodennahem Ozon. Die von der Europäischen Union EU erlassene VOC-Richtlinie soll zur Reduzierung der Lösemittel-Emmission beitragen. Die Richtlinie gilt ab 01.112004 für Neuanlagen und ab dem 01.11.2007 für alle Betriebe.Die VOC-Richtlinie wurde zwischenzeitlich in den meisten Mitgliedsstaaten der EU in nationales Recht umgesetzt. X»-konforme Transferraten


Erfahren Sie mehr

 
 
 

SATAjet® 5000 B PHASER™RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»

Gemacht für besondere Momente!

Die SATAjet® 5000 B PHASER™ RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®, ermöglicht mit ihrer optimierten Hochdruck-Technologie bei hoher Übertragungsrate eine maximale Arbeitsgeschwindigkeit. Sie eignet sich auch für Betriebe, die nur über einen kleineren Kompressor verfügen, und heißt völlig zu Recht die „Extra-Schnelle“.

SATAjet® 5000 B RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

So flexibel wie Ihre Aufgaben

Das Spitzenmodell SATAjet 5000 B setzt neue Maßstäbe in Sachen Qualität und macht das Lackieren zu einem wahren Vergnügen. Die Flexibilität, die diese Hochleistungspistole hinsichtlich Spritzabstand und EingangsdruckDer Eingangsdruck sollte immer korrekt eingestellt werden, mit der DIGITAL Technologie der SATAjet 5000 DIGITAL oder einem SATA Adam 2 gelingt dies besonders einfach, es kann jedoch auch einfach ein Mikrometer mit Manometer an der Pistole angeschlossen werden. Da der Druck zusammen mit der Luftmenge (Luftbedarf) in erheblichem Maße zum optimalen Ergebnis beiträgt sollten Sie die Einstellung des empfohlenen Eingangsdruckes immer beachten.  Sie finden Informationen über den korrekten Druck in den Lackdaten der Materialhersteller oder auf den Produktseiten der einzelnen SATA Pistolen.X» ermöglicht, ist wegweisend. So können Sie den Druck und den Abstand nach dem eingesetzten Lack, den klimatischen Verhältnissen und ihrem Arbeitsstil ausrichten – und perfekte Resultate erzielen. Maximale Arbeitsgeschwindigkeit bei optimierter Hochdruck- Technologie und geringem Overspray.

SATAjet® 4000 B RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Das Erlebnis in Form und Funktion

Die SATAjet 4000 B setzt Maßstäbe. Sie ist mit modernster Technologie ausgestattet und wurde mit der für SATA typischen Leidenschaft für Präzision optimiert und dabei intensiven Praxistests unterzogen. Das Ergebnis: ein einmalig weiches Spritzbild, perfekte Passform und eine hervorragende Zerstäubung für exzellente Lackierergebnisse.

SATAjet® 3000 K RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Druckgespeiste Hochleistungspistole - für anspruchsvolle Ergebnisse

Mit dieser Hochleistungs-Lackierpistole erzielen Sie auf großen Flächen hochwertige Lackierungen. Der breite, ruhige Spritzstrahl mit feinster Materialzerstäubung resultiert in einer perfekten Oberflächenqualität mit homogenem Lackverlauf. Die Robustheit, der geringe Wartungsbedarf und die ergonomische Ausgewogenheit der SATAjet 3000 K sind ideale Voraussetzungen für Dauereinsätze in Industrie und Handwerk.

SATAjet® 1000 B RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Vielseitig einsetzbar - für universelle Beschichtungsaufgaben

Die SATAjet 1000 B ist der Allrounder unter den Fließbecher-Lackierpistolen für Handwerk und Industrie. Dank des breiten Düsenspektrums und des vielfältigen Zubehörs wie Druck- und Rührwerksbecher lassen sich unterschiedlichste Spritzmedien hervorragend verarbeiten: von dünnflüssigen Holzbeizen, Klarlacken, Strukturlacken und Lasuren bis hin zu Klebern und sonstigen thixotropen Materialien. Mit Verlängerungen in verschiedenen Ausführungen lassen sich selbst schwer zugängliche Stellen einwandfrei beschichten.

SATAjet® 1000 B RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»® LIGNUM

Für Schreiner und Tischler

Diese robuste und leicht zu reinigende Universalpistole ist für das Holzhandwerk maßgeschneidert. Mit Düsensätzen in den Größen von 0,8 bis 5,0 sowie Druck- und Rührwerksbecher lassen sich unterschiedlichste Spritzmedien hervorragend verarbeiten: Von dünnflüssigen Holzbeizen über Bunt- und Klarlacke bis hin zu Dickschichtlasuren, Klebern und thixotropen Materialien.

SATAjet® 1000 K RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Vielseitig bei großen Flächen - die Universalpistole für große Aufgaben

Die kompakte und leichte SATAjet 1000 K ist der Allrounder unter den Lackierpistolen mit Materialversorgung aus Druckbehältern oder über Doppelmembranpumpen. Dank des breiten Düsenspektrums lassen sich mit dieser Kesselpistolesiehe auch druckgespeiste LackierpistolenX» unterschiedlichste Spritzmedien hervorragend verarbeiten: von dünnflüssigen Holzbeizen, Klarlacken, Strukturlacken und Lasuren bis hin zu Klebern und sonstigen thixotropen Materialien. Mit Verlängerungen in verschiedenen Ausführungen lassen sich selbst schwer zugängliche Stellen einwandfrei beschichten.

SATAjet® 1000 H™ RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Der Allrounder unter den Lackierpistolen - Die Hängebecher-Version

Mit 1l-Aluminium-Hängebecher und einfachem Nachfüllen des Materials durch Schnellverschluss am Becher.

SATAjet® 100 B F RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Spezialisten auf ihrem Gebiet - für Vormaterialien unübertroffen

Vormaterialien wie Grundierung, Füller und Spritzspachtel erfüllen innerhalb des Lackaufbaus wichtige Funktionen. Der Applikation dieser Materialien und dem Einsatz der richtigen Füllerpistole gilt daher besondere Aufmerksamkeit. Die SATAjet 100 B hat ein breites Düsenspektrum, womit sich alle Vormaterialien optimal verarbeiten lassen. Die feine Materialzerstäubung und der breite Spritzstrahl der SATAjet 100 B resultieren in einem glatten Verlauf mit wenig Nacharbeit. Kostbare Arbeitszeit wird durch geringen Schleifaufwand eingespart.

SATAminijet® 4400 B RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Für Präzisionsarbeiten - Brillanz im Kleinen

Die SATAminijet 4400 B ist genau die richtige Kompaktpistole, wenn Sie kleinere Flächen oder schwer zugängliche Stellen perfekt lackieren wollen. Für Kleinstreparaturen (Spot-Repair) an Fahrzeugen eignen sich die speziellen SR-Düsen. Selbstverständlich lassen sich mit der Pistole alle modernen Lacksysteme – auch wasserbasiert – hervorragend verarbeiten.

SATAminijet® 1000 K RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Die „Kleine“ unter den Kesselpistolen - kompakt und leicht

Die Baureihe SATAminijet 1000 K wurde speziell für die Industrielackierung von Kleinteilen unter Serienbedingungen bei kleinen bis mittleren Losgrößen entwickelt. Durch ihre kompakte Bauweise, ihr geringes Gewicht und ihr ergonomisches Design eignet sich die SATAminijet 1000 K hervorragend für einen ermüdungsfreien Dauereinsatz.

SATAminijet® 1000 H RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Die „Kleine“ unter den Hängebecherpistolen – kompakt und leicht

Für die Verarbeitung kleinerer Lackmengen ist die SATAminijet 1000 auch in Hängebechervarianten lieferbar.

SATA® spray master™ RPRP steht für Reduced Pressure (reduzierter Druck) - für optimierte Hochdruck-Pistolen, mit denen ein perfektes Finish erzielt werden kann und die gleichzeitig einen Auftragswirkungsgrad haben, der über 65% liegt.Die RP-Pistolen erfüllen damit die Vorgaben der EU-VOC Richtlinie und die damit verbundene europaweit einheitliche Gesetzgebung.Der Umstieg von der Hochdrucktechnik auf die RP-Technologie ist für jeden Lackierer problemlos möglich. Er kann "wie gewohnt" arbeiten. SATA RP-Pistolen werden daher auch als die "Extra-Schnellen" bezeichnet.X»®

Der Alleskönner im Schreiner- und Malerhandwerk

Spezialist für hochviskose Materialien: Ideal für Schreiner, die nur kleinere Flächen lackieren müssen, sowie für Spezialanwendungen im Maler-Handwerk.

 
 
 
 

Ausgelaufene Baureihen


 
 
 
 
 
 


PraxistippsWichtige Hinweise für die richtige Pflege der Lackierpistole

PDF-Download




 PDF downloaden